v.l. Karin-Brigitte Göbel, Niam und Fouzia Ziayee, George Pavel, Farid Ziayee und Pietro Gatto (Foto: katthagen heike)

Düsseldorf. Trotz herrlichstem Sommerwetter füllte sich das Forum der Stadtsparkasse Düsseldorf schnell mit über 200 Gästen. Dr. Naim Ziayee, Vorsitzender der Afghanischen Kinderhilfe Deutschland (AKHD), und Sparkassenchefin Karin-Brigitte Göbel als Schirmherrin des Vereins hatten zum 20sten Geburtstag Freunde, Förderer und Kunden zum Benefizkonzert eingeladen.

Die AKHD unterstützt eine Schule und zwei Krankenhäuser im Großraum Kabul und freut sich stets über neue Mitglieder und Unterstützer für ihre anspruchsvollen Aufgaben in Afghanistan. „Kinder auf dieser Welt sind Konflikten und Gewalt oft wehrlos ausgeliefert. Sie benötigen unsern Schutz und unsere Hilfe und haben ein Recht auf körperliche und geistige Entwicklung in einem behüteten Umfeld“, betonte Göbel in ihrer Begrüßung.

Mit herzlichen Dankesworten und einem kurzen Rückblick auf das Engagement des Vereins, übergab Ziayee an seine Tochter Sarina. Sie beschrieb die Arbeit für tausende Patienten jährlich in den Tageskliniken in Dogh Abad (südlich von Kabul) sowie in Deh Sabz (nordöstlich von Kabul) und beschrieb die Bedeutung des Schulprojektes (ebenfalls in Dogh Abad). Ihr Bruder, Farid Ziayee, übernahm nachfolgend den unterhaltenden Part. Er stellte nach einer kurzen Vorstellung des Programms auch seine musikalischen Begleiter, Georg Pavel am Saxofon, und Pietro Gatto (Klavier) vor, bevor er selber am Flügel Platz nahm. Die drei Musiker begeisterten ihr Publikum, dass sich mit langanhaltendem Applaus für ein Konzert der Extraklasse bedankte.

So eingestimmt konnte die Versteigerung des von Kinderhänden erstellten Kunstwerkes nur noch ein voller Erfolg werden. Bei 3.000 Euro fiel der Hammer – ein Glücksfall für die Vereinskasse und den neuen Besitzer, der das letzte Gebot in der „amerikanischen“ Versteigerung abgab und versprach, es in seinen Praxisräumen aufzuhängen. Und das eingangs beschriebene Sommerwetter hielt so lange an, dass die Gäste auf der Terrasse den 20sten Geburtstag der Afghanischen Kinderhilfe ausklingen lassen konnten.

Weitere Informationen: www.sskduesseldorf.de

Beitrag drucken
Anzeigen