Symbolfoto Polizei NRW

Mönchengladbach. Update 16.15 Uhr: Die Fahndung nach der Elfjährigen ist hiermit zurückgenommen. Sie ist wohlauf angetroffen worden.

Die Polizei Mönchengladbach bedankt sich für Ihre Unterstützung.


Die Polizei sucht nach einer Elfjährigen aus Mönchengladbach und bittet um Ihre Mithilfe!

Wie bereits am Mittwoch, 22. Juni gemeldet, kehrte Hanin am Dienstag, 21. Juni nach der Schule nicht zu ihrem Wohnort in Mönchengladbach zurück und gilt seitdem als vermisst.

Sie ist 1,35 Meter groß, schlank, hat braune, lange glatte Haare und trug zuletzt eine pinkfarbene Trainingsjacke, eine schwarze Trainingshose der Marke Adidas sowie schwarze Schuhe.

Fotos der Elfjährigen können unter folgendem Link im Fahndungsportal der Polizei NRW aufgerufen werden: ( … ). Bisherige Ermittlungen und Suchmaßnahmen blieben erfolglos.

Die Polizei fragt: Wer hat das Mädchen gesehen oder kann sonstige Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die Polizei Mönchengladbach unter 02161-290. (ots)

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Beitrag drucken
Anzeigen