Abfallberater Dieter Lemm im Gespräch mit jungen Besucherinnen des Marktes (Foto: Stadt Oberhausen)

Oberhausen. Zu einem kleinen Rätselspiel über das Thema Nachhaltigkeit hat am Mittwoch, 6. Juli, die Abfallberatung der Stadt Oberhausen alle interessierten Besucherinnen und Besucher des Sterkrader Wochenmarkts eingeladen. Ein kleiner hölzerner Schlüsselanhänger war der Aufhänger für viele Gespräche zu den Themen Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung. Marktbesucherinnen und -besucher, die einen neugierigen Blick in den Bauchladen warfen, kamen mit der Abfallberatung ins Gespräch. Dass die kleinen Blickfänger zuvor ein Leben als Skateboard hatten, war zwar schwer zu erraten, begeisterte aber die Angesprochenen. Die Anhänger wurden anschließend an die Passantinnen und Passanten verschenkt. Die Abfallberatung ist sich sicher, dass der eine oder die andere auch zukünftig beim Blick auf das handwerklich schön gearbeitete Stück an das Gespräch über Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung denken wird.

Nähere Infos, auch über weitere Aktionen, erteilt die städtische Abfallberatung unter der Rufnummer 0208 825-3585.

Beitrag drucken
Anzeigen