Das Bürgermobil (Foto: Elke Brochhagen/ © Stadt Essen)

Essen. Das Bürgermobil der Stadt Essen ist krankheitsbedingt seit dem 11. Juli nicht im Essener Stadtgebiet im Einsatz. Auch in dieser Woche müssen bis einschließlich Mittwoch, 20. Juli, alle Termine abgesagt werden.

Konkret handelt es sich um folgende Termine, die nicht stattfinden können:

  • 19. Juli, 8 bis 13 Uhr: Borbeck Mitte, Neuer Markt, Wochenmarkt
  • 20. Juli, 8 bis 13 Uhr: Rüttenscheid, Rüttenscheider Platz, Wochenmarkt

Der nächste Termin am Donnerstag, 21. Juli, auf dem Karl-Meyer-Platz in Schonnebeck soll nach aktuellem Stand stattfinden können.

Weitere Informationen über das Bürgermobil der Stadt Essen gibt es unter www.essen.de/bürgermobil.

Beitrag drucken
Anzeigen