(Foto: RWO)

Oberhausen. Die Digitale Mitgliedschaft muss leider pausieren. Grund dafür ist die Vergabe der Senderechte durch den Westdeutschen Fußball-Verband. RWO.tv und Leagues dürfen die Spiele ab sofort nicht mehr streamen, da Sporttotal sich die Rechte gesichert hat. Aus diesem Grund ist es nur noch unter sehr großen Aufwand möglich hochwertigen Content für die Mitgliederapp zu produzieren.

Der Live-Stream an sich, der nur temporär Teil des Angebots der Digitalen Mitgliedschaft war, kann ebenfalls aufgrund der Änderung in der Vergabe der Senderechte nicht mehr angeboten werden. Das Eröffnungsspiel gegen Alemannia Aachen ist allerdings über SPORTTOTAL kostenfrei zu empfangen.

Alle digitalen Mitglieder erhalten rückwirkend zum 30.06.2022 ihre Beiträge zurück.

Beitrag drucken
Anzeigen