Peter Haartz (Foto: privat)

Kreis Kleve. Der LiKK (Landschaftspflege im Kreis Kleve) e.V. engagiert sich seit vielen Jahren mit großem Erfolg um den Erhalt der Streuobstwiesen im Kreis Kleve. Seit Vereinsgründung vor 16 Jahren hat der LiKK im Kreis Kleve mitgeholfen, die teils überalterten Baumbestände durch die Neuanpflanzung von mehr ca. 15.000 hochstämmigen Obstbäumen zu verjüngen.

Seit August 2021 wird das umtriebige ehrenamtliche Team des LiKK durch Peter Haartz als angestelltem Mitarbeiter unterstützt. Im Rahmen einer intensiven Fortbildung wurde Peter Haartz nun zum zertifizierten Obstbaumwart ausgebildet.

Peter Haartz steht nun im LiKK insbesondere auch für die kostenfreie Beratung rund um das Thema Obstwiese zur Verfügung. “Der Informationsbedarf in Sachen Streuobst ist sehr groß, da sich inzwischen wieder viele Leute für das Thema begeistern”, weiß der Vorsitzende Hubert Lemken zu berichten. “Hierzu gehören z.B. Fragen zu den richtigen Sorten, Obstbaumschnitt, Erhaltung von alten Sorten, Vermittlung von Imkern und Schäfern, Fördermittel, Tipps zur Pflanzung und Nutzung des Obstes…”.

Anfragen bitte unter info@likk.eu oder 02823-41991-67

Beitrag drucken
Anzeigen