Die amtierenden Deutschen Meister im 3x3 Basketball aus Düsseldorf kommen am Mittwoch zum Olympic Adventure Camp am Apollo-Platz (Foto: © D.SPORTS/Kenny Beele)

Düsseldorf. Die amtierenden Deutschen Meister im 3×3 Basketball vom “3×3 Academy Düsseldorf e.V.” kommen mit Cheftrainer Kevin Magdowski am Mittwoch, 3. August, von 13 bis 19 Uhr auf den Basketball-Court des Olympic Adventure Camps am Apollo-Platz.

Als Highlight werden die Spielerinnen Ama Degbeon und Jennifer Crowder sowie die Spieler Kevin Bryant und Leon Fertig, beide Mitglieder im Team Düsseldorf, die junge olympische Trendsportart mit Mitmachaktionen von 14.30 bis 15.30 Uhr vorstellen und ihr Können mit dem Ball auf dem Court unter Beweis stellen. Wer sich für 3×3 Basketball, bei dem pro Mannschaft drei Spielerinnen beziehungsweise Spieler auf einem Halbfeld spielen, interessiert, ist herzlich eingeladen vorbeizukommen.

Nach zweijähriger Corona bedingter Pause ist das Olympic Adventure Camp wieder mit zahlreichen Attraktionen vom 30. Juli bis 6. August ohne Einschränkungen zurück am Apollo-Platz. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 6 und 21 Jahren können über 50 kostenfreie Sportangebote und andere Mitmachaktionen ohne vorherige Anmeldung ausprobieren. Das Sportamt und das Jugendamt haben mit dem Stadtsportbund und weiteren Partnerorganisationen eine vielseitige Mischung aus Sport, Abenteuer und Spiel zusammengestellt, so dass sich Kinder und Jugendliche in der letzten Ferienwoche täglich von 13 bis 19 Uhr noch einmal richtig austoben können, bevor die Schule wieder startet.

Beitrag drucken
Anzeigen