Jennifer Benkau (Foto: © Jennifer Benkau)

Mönchengladbach. Zum Ende der Sommerferien liest die Bestsellerautorin Jennifer Benkau am Samstag, den 6. August, um 14.00 Uhr in der PopUp Bib. Besucher:innen begleiten die Autorin (und ihre Hauptfigur Mailin) auf einer magisch-fantasievollen Reise. In Benkaus Fantasy-Roman „One True Queen 1“ wird die junge Mailin mitten aus ihrer Welt gerissen und findet sich in einem ihr völlig unbekannten Land wieder: Lyaskye. Der Ort ist mit nichts zu vergleichen, dass sie bisher erlebt hat – und alle trachten nach ihrem Leben.

Jennifer Benkau wurde 1980 in Solingen geboren. Ihr Herz schlägt für die Fantasy und die schreibt sie gern mit lauter Musik, Schokolade und jeder Menge Kaffee. Di Autorin lebt mit ihrem Mann, vier Kindern, zwei Hunden und einem Pferd zwischen Düsseldorf und Köln und ist auf der ständigen Suche nach versteckten Toren in fremde Welten. Ganz zufällig fand sie dabei auch einen Weg nach Lyaskye, wo ihre Fantasy-Reihen “One True Queen” und “Das Reich der Schatten” spielen.

Die Lesung richtet sich an alle High-Romantasy-Fans ab 12 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze jedoch begrenzt. Anmeldungen sind per E-Mail unter service-bibliothek@moenchengladbach.de oder direkt vor Ort möglich. Weitere Infos unter www.stadtbibliothek-mg.de

Wann? Sa, 6. August 2022 14 Uhr
Wo? Pop-Up-Bib im Vituscenter, Hindenburgstraße 170, 41061 Mönchengladbach

Beitrag drucken
Anzeigen