Symbolbild Polizei NRW

Viersen. Am 01.08.2022 hat es zwischen 15.04 Uhr und 15.13 Uhr einen sexuellen Übergriff auf eine 15-Jährige gegeben. Die Viersenerin befand sich im Linienbus 89, als ein augenscheinlich älterer Herr mit schwarzen Haaren, einer beigen Kappe und einer Gehhilfe sie sexuell belästigte. Die Jugendliche alarmierte die Polizei. Die Nahbereichsfahndung verlief negativ.

Deswegen bittet die Polizei nun um Hinweise. Wenn Sie Hinweise geben können, melden Sie sich bitte unter der 02162/377-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen