Wohnungsbrand an der Herzogstraße (Foto: Feuerwehr Kleve)

Kleve. Der Brand eines Ladegerätes für einen e-Roller war am gestrigen Abend (2. August 2022) um 19:06 Uhr die Ursache für einen Einsatz der Löschzüge Kleve und Kellen. An der Herzogstraße drang Rauch aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss.

Ein Trupp der Feuerwehr drang unter Atemschutz in die betroffene Wohnung ein und konnte den Brand schnell löschen. Die Räumlichkeiten wurden nach Personen durchsucht; es konnte aber niemand aufgefunden werden. Nachdem die Wohnung belüftet wurde, wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen