Dr. Gerhard Wagner (Foto: Stadtsparkasse Oberhausen)
Anzeige

Oberhausen. Noch zehn Plätze für interessierte Bürgerinnen und Bürger verfügbar

Dieses Jahr steht die Wertpapierveranstaltung der Stadtsparkasse Oberhausen ganz im Zeichen des Themas Nachhaltigkeit. Der Referent Dr. Gerhard Wagner von Swisscanto wird die spannende Welt der nachhaltigen Geldanlagen beleuchten. Dr. Wagner ist von Hause aus Physiker und anerkannter Nachhaltigkeitsexperte. Er gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in seinem Vortrag Antworten auf die brennendsten Fragen: Wie definiert man „nachhaltig Anlegen“?   Was kann man damit bewirken? Kann man mit nachhaltigen Anlagen wirklich das Klima schützen und lohnt sich diese Investition?

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 30. August 2022, ab 18:00 Uhr im „Eisenlager“ des Zentrum Altenberg, Hansastraße 20, 46049 Oberhausen statt. Der Einlass beginnt ab 17:30 Uhr.

Nach der Veranstaltung lädt die Stadtsparkasse Oberhausen zum gemeinsamen Austausch ein. Für das leibliche Wohl gibt es ein Fingerfood-Buffet.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, sich einen der letzten Plätze zu sichern. Zur Anmeldung ist bis zum 24. August eine E-Mail mit vollständigem Namen und Wohnanschrift an die Adresse unternehmenskommunikation@sskob.de erforderlich. Schnell sein lohnt sich! Die Plätze werden nach Eingang der Mails vergeben. Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden per E-Mail informiert, ob sie sich einen Platz sichern konnten.

Beitrag drucken
Anzeigen