Paul Grave (Foto: VfL Bochum 1848 GmbH & Co. KGaA)
Anzeige

Bochum. Der VfL Bochum 1848 wird einige Monate auf Paul Grave verzichten müssen. Der 21-jährige Torwart der Blau-Weißen muss sich nach einer im Training erlittenen Verletzung in Kürze einem operativen Eingriff an der Schulter unterziehen.

Wir wünschen dem Keeper gute Besserung!

Beitrag drucken
Anzeige