v.l. die Familienbeauftragte der Burggemeinde Brüggen Michaela Mevissen sowie Roland und Anja Zetzen und Kinder der "Flummis" (Foto: Burggemeinde Brüggen)
Anzeigen


Brüggen. Seit der großen Geburtstagsparty der „Sendung mit der Maus“ hat der WDR den Maus-Türöffner-Tag eingeführt. Hier sind Unternehmen aufgerufen, an einem Tag die Türen für Kinder zu öffnen und einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen.

Am 03.10.2022 öffnet das kleine Burgtheater in Brüggen unter der Leitung von Anja und Roland Zetzen seine Türen für Kinder.

Wenn du wissen möchtest, wo das Zuhause von Graf Wibbel ist, wohin dich der Zeittunnel führt, wer im Schrank schläft, wie im Tonstudio gearbeitet wird und wer die Flummis sind dann melde dich für den Maus-Türöffner-Tag an. Es wird spannend, abenteuerlich und manchmal auch gruselig. Deine Eltern dürfen dich gerne begleiten.

Folgende Uhrzeiten stehen für die Anmeldung am Maus-Türöffner-Tag zur Verfügung: 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr.

Anmeldungen nimmt die Familienbeauftragte der Burggemeinde Brüggen ab sofort per Mail unter michaela.mevissen@brueggen entgegen. Das kleine Burgtheater freut sich auf Deinen Besuch!

Beitrag drucken
Anzeigen