Diese Installation von Adolf Luther ist in der aktuellen Ausstellung in Haus Esters in Krefeld ausgestellt (Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation)
Anzeigen

Krefeld. Umfangreiches Programm der Kunstmuseen Krefeld am 25. September

Die interaktiven Ausstellungen von Adolf Luther und Julio Le Parc in den Kunstmuseen Krefeld werden mit einem umfangreichen Programm beendet. Die Besucher erwartet anlässlich der Finissage am Sonntag, 25. September, von 11 bis 20 Uhr ein interaktiver und spielerischer Tag. „Der Kunst von Luther und Le Parc gelingt es bis heute noch, den Menschen auf Augenhöhe zu begegnen”, sagt Museumsleiterin Katia Baudin. Unter anderem werden Führungen durch Haus Esters, Haus Lange und das Kaiser-Wilhelm-Museum zu unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten. Es finden Spiele für Kinder und Erwachsene im Garten der Bauhaus-Villen an der Wilhelmshofallee und auf dem Joseph-Beuys-Platz statt.

Dialogführung mit Museumsleiterin Katia Baudin und Dr. Magdalena Broska

Zu den Höhepunkten des Tages gehört eine Dialogführung mit Museumsleiterin Katia Baudin und Dr. Magdalena Broska, wissenschaftliche Leiterin der Adolf-Luther-Stiftung. Die Kuratorinnen werden während des Rundgangs durch die Luther-Ausstellung mit vielen Hintergrundinformationen zu Luthers Werk aufwarten. Zum Ausklang sprechen Baudin und Keren Detton, Direktorin des „Frac Grand Large – Hauts-de-France” aus Krefelds Partnerstadt Dünnkirchen, darüber, wie ein Museum eine Plattform für Interaktion sein kann, gemeinsame Erfahrungen und nicht zuletzt geteilter Spaß. An dem Abschlusstag wird auch der Gewinner der Julio-Le-Parc-Kunsttombola gezogen. Wer einen Fragenbogen in der Ausstellung ausgefüllt und abgegeben hat, kann ein Kunstwerk gewinnen. Das Programm und die Führungen sind kostenfrei. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Im Garten von Haus Esters wird es ein gastronomisches Angebot geben. Das vollständige Programm steht unter www.kunstmuseenkrefeld.de. Die Kunstmuseen Krefeld sind eine Kultureinrichtung der Stadt Krefeld.

Beitrag drucken
Anzeigen