(Foto: privat)
Anzeigen


Düsseldorf. Vom 18. bis 20.11.2022 fanden in Rostock die 12. Deutschen Kurzbahnmeisterschaften  der Masters statt.

Für den Düsseldorfer Schwimmclub gingen Uschi Meyer-Tonndorf und Heidi Guhl an den Start und erschwammen drei Deutsche Meistertitel und einen Deutschen Vizemeistertitel. Dabei wurde Uschi Meyer-Tonndorf in der AK 85 Deutsche Meisterin über 50m Rücken in 0:55,85 und 50m Freistil in 0:51,03. Dies war ein toller Abschluss des überaus erfolgreichen Jahres für sie.

Ebenfalls Deutsche Meisterin wurde Heidi Guhl in der AK 80 über 50m Rücken in 0:51,49 und Deutsche Vizemeisterin über 100m Rücken in 1:53,83.

Beitrag drucken
Anzeigen