(Foto: privat)
Anzeige

Krefeld. Ende August 2022 hatte das Quartiersbüro Uerdingen die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils dazu aufgerufen, im Rahmen eines Fotowettbewerbs ihre Lieblingsorte zu fotografieren und einzusenden. Mehr als 40 Menschen nutzten die Gelegenheit und beteiligten sich bis Mitte September am Fotowettbewerb mit ihren Einsendungen und damit mit ihrem ganz persönlichen Blick auf Uerdingen. Die Ergebnisse wurden von Mitte September bis Anfang Oktober in einer „Uerdingen Galerie“ auf dem historischen Marktplatz ausgestellt. Auch hier war Beteiligung möglich: Über 200 Passantinnen und Passanten haben abgestimmt, welches Foto ihrer Meinung nach die schönste Perspektive auf den Stadtteil zeigt. Die Fotografinnen und Fotografen der Siegerfotos erhielten als Dankeschön kleine Aufmerksamkeiten.

Aus den Fotos mit den meisten Stimmen hat das Quartiersmanagement nun einen Uerdingen-Kalender im Format A3 erstellt. Aufgrund der großen Resonanz zum Wettbewerb soll er nächstes Jahr wieder stattfinden, dann unter einem konkreten Motto.

Beitrag drucken
Anzeigen