Katharina Katthagen, Anna Pugell, Nina Gatz und Anika Johann (Filialleiterinnen DM) mit dem Beratungstand der Frühen Hilfen (Foto: privat)
Anzeige

Duisburg. In einer gemeinsamen Aktion haben die Frühen Hilfen mit dem DM-Drogeriemarkt auf dem Sternbuschweg mit (werdenden) Eltern und Familien Nikolaus gefeiert. Neben leckerem Popcorn und einem Foto mit dem Nikolaus haben die Frühen Hilfen über ihr Angebot informiert. In der großen Still- und Wickelecke kamen die Familien mit Katharina Katthagen und Anna Pugell ins Gespräch.

Die Frühen Hilfen Duisburg beraten, unterstützen und informieren (werdende) Eltern mit Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Die zentrale Anlaufstelle mitten in der Duisburger Innenstadt (Glaspavillon, Kuhstraße 18, 47051 Duisburg) hat jeden Montag und Freitag von 9 bis 15 Uhr die Türen geöffnet. Telefonisch können auch Termine für andere Tage vereinbart werden (Tel: 0203 346 998 16/17). Die Beraterinnen vor Ort versuchen jede Frage rund um Schwangerschaft und Familie mit Kindern unter 3 Jahren zu beantworten oder lotsen sie dann zu den richtigen Ansprechpartnern.

Beitrag drucken
Anzeigen