Symbolfoto
Anzeigen

Köln. Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Hufelandstraße im Stadtteil Flittard am Sonntagnachmittag (13. November) sucht die Polizei Köln nach zwei mutmaßlichen Tätern. Die Männer sind von Überwachungskameras dabei aufgezeichnet worden, wie sie gegen 14 Uhr in die Räume eingedrungen waren und diese durchsucht hatten. Ob und in welcher Höhe sie Beute gemacht haben, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Als die Streifenteams vor Ort eintrafen, waren die Verdächtigen bereits geflüchtet.

Bilder der Gesuchten sind unter folgendem Link abrufbar: https://polizei.nrw/fahndung/94897

Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen und/oder der Identität und den Aufenthaltsorten der beiden Männer geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de bei den Ermittelnden des Kriminalkommissariats 72 zu melden. (ots)

(Hinweis: Sollte der genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Beitrag drucken
Anzeigen