V.l.n.r.: Beigeordneter und Feuerschutzdezernent Harald Filip, Generalkonsulin der Ukraine in Deutschland Iryna Shum und Abteilungsleiter Technik der Feuerwehr Ratingen, Erik Heumann (Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Ratingen. Ratingen, Voisweg, 13:00 Uhr, 04.04.23: Ein Jahr nach der Übergabe eines Löschfahrzeuges an die Generalkonsulin der Ukraine in Deutschland, Iryna Shum, konnten der Beigeordnete der Stadt Ratingen, Harald Filip und der Abteilungsleiter der Technik der Feuerwehr, Erik Heumann, erneut ein Fahrzeug übergeben. Bei dem heute übergebenen Fahrzeug handelt es sich um ein nahezu baugleiches Fahrzeug, sozusagen ein “Geschwisterfahrzeug”.

Das ausgemusterte, aber einsatzbereite Löschfahrzeug wird nach derzeitigen Überlegungen in die Stadt Krywyj überführt, wo es der Feuerwehr vor Ort gute Hilfe leisten wird. Die Stadt Krywyj liegt in der neuen Partnerregion des Landes NRW. (ots)

Beitrag drucken
Anzeige