(Foto: Westconnect)
Anzeige

Bad Sassendorf. Für Privathaushalte sowie Gewerbetreibende im Kernort in Bad Sassendorf besteht letztmalig die Möglichkeit, Kosten für den Anschluss an das Glasfasernetz zu sparen. Westconnect baut derzeit das Glasfasernetz im Kernort von Bad Sassendorf aus und ermöglicht damit weiteren Haushalten und Betrieben Zugang zu schnellem, stabilem und nachhaltigem Internet. Mit dem Glasfaseranschluss sind die Anwohnenden sowie Gewerbetreibenden zukunftssicher aufgestellt: Das neue Glasfasernetz bietet Übertragungsraten von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde.    

Für die Anbindung an das Glasfasernetz sind zwei Komponenten notwendig: die bauliche Voraussetzung in Form eines Glasfaseranschlusses und zusätzlich ein Produktvertrag, um den Anschluss nutzen zu können. Interessierte in Bad Sassendorf haben noch für kurze Zeit die Möglichkeit einen Glasfaseranschluss ohne zusätzliche Ausbaukosten (sonst rund 1.500 €) für ihr Gebäude errichten zu lassen.

Unter www.eon-highspeed.com/badsassendorf können Anwohner*innen sowie Gewerbetreibende über den Verfügbarkeitscheck sofort prüfen, ob ihr Gebäude im Vermarktungsgebiet liegt und ob sie noch von unserem Angebot profitieren können. Zur baulichen Abstimmung benötigt Westconnect die unterschriebene Grundstückseigentümererklärung (GEE) der jeweiligen Eigentümer*innen. Nur damit kann eine reibungslose terminliche Koordination und bauliche Durchführung garantiert werden, um das Glasfaserkabel auf dem privaten Grundstück zu verlegen.

Auskunft und Beratung  

Westconnect ist zuständig für den Ausbau des Breitbandnetzes in den Städten und Gemeinden. Die Ansprache von Kund*innen im Ausbaugebiet und der Vertrieb von passenden Breitbandprodukten erfolgt dienstleistend unter der Marke „E.ON Highspeed“ durch E.ON Energie Deutschland.

Bei offenen Fragen laden die E.ON Highspeed Expert*innen alle interessierten Bürger*innen zu einem Beratertag am Donnerstag, den 20. Juni 2024 von 15 bis 18 Uhr in das Besprechungszimmer im Rathaus, Eichendorffstraße 1, 59505 Bad Sassendorf ein.

Auskünfte über Produkte und Services gibt es online unter www.eon-highspeed.com/badsassendorf oder unter der Rufnummer 02632 93 2099. Auf der Internetseite können Anwohner*innen sowie Gewerbetreibende direkt einen Vertrag über ein E.ON Highspeed Produkt buchen und die Grundstückseigentümererklärung einreichen.

Zum Verfügbarkeitscheck

Beitrag drucken
Anzeige