Das Freibad Hiltrup lädt am 15. Juni zur Pool-Party mit Musik und Spieleaktionen ein (Foto: Stadt Münster)
Anzeige

Münster. Nach den erfolgreichen Sommer-Pool-Partys des „Zephyrus-Discoteams“ in den vergangenen zwei Jahren steht am Samstag, 15. Juni, die dritte Auflage an: Von 14 bis 18 Uhr verwandelt sich das Freibad Hiltrup für kleine und große Wasserratten in eine einzigartige Party-Zone.

„Die Pool-Partys sind mittlerweile ein wiederkehrendes Highlight im Freibad Hiltrup und wir freuen uns, dass dieses spektakuläre Event auch in diesem Sommer wieder stattfinden wird. Wir hoffen natürlich auf sommerliche Temperaturen und zahlreiche Gäste“, sagt Dominic Geiß, Leiter des Freibads Hiltrup. Zum regulären Eintrittspreis sind alle, die Lust auf Partystimmung haben, an diesem Tag herzlich willkommen. Der reguläre Badebetrieb ist an diesem Tag zwischen 13.45 und 18.15 Uhr nicht möglich. Das Bad ist aber von 10 bis 20 Uhr geöffnet, sodass von 10 bis 13.45 Uhr und von 18.15 bis 20 Uhr geschwommen werden kann.

Die Badegäste erwartet unter anderem ein aufblasbares Spielparadies – etwa in Gestalt von Wasserschildkröten oder Riesenkraken. Wer schon immer mal übers Wasser laufen wollte, kann seine Körperbalance auf Aqua-Laufmatten oder in sogenannten Water-Globes unter Beweis stellen.

Auch auf den Liegewiesen hat das Zephyrus-Discoteam für Unterhaltung gesorgt. Kreative Animateure begleiten verschiedene Spieleaktionen wie Torwandschießen. Ein eigener DJ sorgt für die passende Musik und ist mit den beliebtesten Sommer-Hits auf die Wünsche seiner Gäste vorbereitet.

Alle Details zur Pool-Party im Freibad Hiltrup: www.stadt-muenster.de/sportamt/baeder/freibad-hiltrup

Beitrag drucken
Anzeige