Anzeigen

Duisburg. Wird ein Mensch pflegebedürftig, ist dies immer eine große Herausforderung, für den Betroffenen selbst, für die professionellen Helfer, aber ganz besonders auch für seine Angehörigen. Mit dem Pflegestärkungsgesetz II sollen diese Menschen mehr Unterstützung erhalten. Ab 2017 sollen fünf so genannte Pflegegrade die bisherigen drei Pflegestufen ablösen und damit ein neuer Pflegebegriff eingeführt werden. Was bringt dies für die Betroffenen und auf welche Veränderungen müssen wir uns einstellen?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich die SPD Meiderich in der Bürgerversammlung “Gute Pflege – heute und in der Zukunft” am Dienstag, dem 14.06.2016, 19.00 Uhr in der Gaststätte Mismahl am Markt/Alte Zeit, Kirchstraße 15, 47137 Duisburg. Als fachkundige Referentin steht Bärbel Bas, MdB und Parlamentarische Geschäftsführerin, zur Verfügung.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zu Nachfragen und Diskussion. Natürlich wird Bärbel Bas auch zu anderen aktuellen Themen aus dem Bundestag Rede und Antwort stehen.

Beitrag drucken
Anzeigen