Wer hat die Täter gesehen? (Foto: Polizei)
Anzeige

Oberhausen. Mindestens 9 Autos wurden auf der Düppelstraße in der Nacht vom 26. (Samstag) auf den 27. Mai 2018 (Sonntag) durch einen oder mehrere Täter beschädigt.

Eine böse Überraschung erlebten Sonntagmorgen mehrere Fahrzeugführer auf der Düppelstraße in Höhe der Hausnummer 78. Unbekannte hatten in Laufrichtung zur Hermann-Albertz-Straße linksseitig den Autolack unterschiedlicher Automarken mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Der Schaden an den Autos beträgt rund 18.000 Euro.

Haben Sie in diesem Zeitraum verdächtige Personen dort beobachtet? Können Sie Hinweise auf den oder die Verursacher geben?

Zeugen werden gebeten, sich telefonisch (0208 8260) oder mit einer Email (poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de) beim Kriminalkommissariat 22 zu melden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen