Die Feuerwehr demontierte den kompletten Automaten (Foto: Feuerwehr)
Anzeigen

Schermbeck. Am Mittwochabend wurde der Löschzug Altschermbeck um 18:53 Uhr im Rahmen der Amtshilfe zur Straße Kerkerfeld alarmiert.

Vor Ankunft der Feuerwehr wurde hier ein Zigarettenautomat gesprengt. Die Polizeibeamten baten die Feuerwehr, im Rahmen der Amtshilfe, den kompletten Zigarettenautomat abzunehmen. Der Automat wurde daraufhin von den Einsatzkräften der Feuerwehr demontiert und zwecks Beweissicherung von der Feuerwehr zur Polizeiwache nach Dinslaken transportiert. Dort wurde der Automat der Polizei übergeben.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 20:14 Uhr. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen