(Fotos: Polizei)
Anzeige

Oberhausen. Die Fahnder der Kriminalpolizei Oberhausen suchen jetzt mit richterlichem Beschluss öffentlich nach zwei Tatverdächtigen. Die Männer hatten im vergangenen September in einem Geschäft auf der Vestische Straße eine 72-jährige Seniorin gezielt ausgesucht und verfolgt, bis sie in einer günstigen Gelegenheit die Geldbörse aus der Jackentasche entwenden konnten.

Dabei wurden die Bilder der Überwachungskameras gefertigt. Die Polizisten fragen: Kennen Sie die Tatverdächtigen? Können Sie Angaben zu deren Identität oder Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt das KK22 telefonisch (0208 8260) oder als E-Mail (poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen