(Foto: Stadt Rees)
Anzeige

Rees. Aktion findet vom 19.8 bis 28.8. statt

Zum Beginn des neuen Schuljahres findet in der Stadtbücherei Rees wieder eine Schulbucheinbindeaktion statt. Während der Öffnungszeiten der Bücherei können von Donnerstag, 19. August bis Samstag, 28. August neue Schulbücher in originaler Bibliotheksfolie eingebunden werden. „Die Schutzfolie ist abwaschbar und schützt den Einband vor Beschädigungen und Verschmutzungen“, erläutert Büchereimitarbeiterin Verena Giesen. Die Gebühr für das Einbinden beträgt pro Buch 1,50 €.

Die Schulbucheinbindeaktion läuft wie folgt ab: Die Schülerinnen und Schüler geben ihre Bücher in der Bücherei an der Eingangstheke ab. Dafür erhalten sie einen Abholschein mit der Anzahl der Bücher und der ungefähren Uhrzeit, wann sie ihre in Folie eingeschlagenen Bücher wieder abholen können. Bezahlt wird bei der Abholung.

Beim Betreten der Bücherei ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei Rees: dienstags bis samstags von 10 bis 12.30 Uhr sowie dienstags, donnerstags und freitags von 14.30 bis 18 Uhr.

Beitrag drucken
Anzeigen