Symbolfoto Polizei NRW
Anzeigen


Schermbeck. Am 30.12.2021 um 20:58 Uhr betrat ein maskierter männlicher Einzeltäter den Netto-Markt in Schermbeck an der Weseler Straße und forderte unter Vorhalt einer Pistole von dem 22-jährigen Mitarbeiter des Netto-Marktes die Herausgabe von Bargeld. Der Täter verstaute das herausgegebene Geld in einem mitgeführten schwarzen Rucksack und flüchtete anschließend zu Fuß über den angrenzenden Parkplatz in Richtung des nahegelegenen Schwimmbades.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: – männlich, Alter unbekannt, sprach akzentfreies Deutsch, etwa 175-180 cm groß, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, einer schwarzen Regenhose und schwarzer Maske, führte einen schwarzen Rucksack mit.

Die Ermittlungen dauern noch an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hünxe unter der Rufnummer 02858/918100 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen