(Foto: Freiwillige Feuerwehr Alpen)
Anzeige

Alpen. Durch teils starke Sturmböen waren gegen 15.50 Uhr Dachpfannen an der Xantener Straße auf die Fahrbahn gestürzt.

Die B57 wurde für die Einsatzdauer durch die Polizei voll gesperrt. Über die Drehleiter sicherten die Einsatzkräfte die losen Dachpfannen und reinigten abschließend die Fahrbahn. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen