Symbolbild
Anzeige

Wesel/Dinslaken. Am Mittwoch, 09.08.2023, 17:20 Uhr, kam es in Wesel auf der Neuen Hünxer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Pedelecfahrer.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 61-jähriger Mann aus Dinslaken mit seinem Pedelec die Straße Heikes Berg in Richtung Neue Hünxer Straße. An der Einmündung zur Neuen Hünxer Straße fuhr er geradeaus weiter, ohne auf den vorfahrberechtigten Fahrzeugverkehr zu achten. Ein 54-jähriger Mann aus Dinslaken, der die Neue Hünxer Straße mit seinem PKW in Fahrtrichtung Willy-Brand-Straße (B8) befuhr, konnte trotz eingeleiteter Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Pedelecfahrer nicht verhindern.

Durch den Zusammenstoß wurde der 61-Jährige schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Trotz notfallmedizinischer Erstversorgung durch den Notarzt des Rettungshubschraubers verstarb der 61-Jährige.

Die weiteren Ermittlungen der Polizei dauern an. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer: 0281-1070 zu melden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen