Anzeige

Neukirchen-Vluyn. Am Freitag gegen 08.55 Uhr befuhr ein 49-jähriger Reeser mit einem Auto die Roosenstraße. An der Kreuzung mit der Niederrheinallee beabsichtigte er, nach rechts auf die Niederrheinallee abzubiegen, um dort in Richtung Vluyn weiter zu fahren. Im Kreuzungsbereich kam zu einem Zusammenstoß mit einem 80-jährigen Mann aus Neukirchen-Vluyn, der mit einem Fahrrad unterwegs war. Der 80-Jährige fiel auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. (ots)

 

Beitrag drucken
Anzeigen