Anzeigen

Der wertvolle Sessionsordens des Comitu00e9e Crefelder Carneval (CCC) (Foto: privat)

Krefeld. Seit Freitag, 11. November, regieren Prinz Dieter I. und Prinzessin Britta I. (Nieendick) die Krefelder Narren als Prinzenpaar der Stadt Krefeld in der Session 2016/2017. Am Freitag, 20. Januar 2017, findet im Mercure Parkhotel Krefelder Hof die feierliche Proklamation statt.

Das gesellschaftliche Ereignis, diesmal ohne Weinzwang, sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Ein mehr als vierstündiges Programm unter andrem mit Spitzen des rheinischen und Kölner Karnevals machen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt. Karten gibt es für 30 Euro unter www.comitee-crefelder-carneval.de oder per Mail bei christian.cosman@comitee-crefelder-carneval.de.

Das Comitée Crefelder Carneval (CCC), welches sich auch für die Durchführung des jährlichen Rosenmontagszuges verantwortlich zeigt, ist im hohen Maße auf ideelle und finanzielle Zuwendungen angewiesen. Zum Ausdruck des Dankes findet für Spender ab 111 Euro im Vorfeld der Proklamation mit einer kleinen Feierstunde um 18.30 Uhr die Verleihung des wertvollen Sessionsordens des Comitees statt. Wer Interesse an diesem schönen limitierten Orden, Auflage 111 Stück, hat, der meldet sich bitte telefonisch beim Schatzmeister des Comitees Franz Coumans unter Tel.: 02154 / 5722. 

Beitrag drucken
Anzeigen