Anzeige
Links- wie rechtsrheinisch starten wieder interessante Tanzkurse und -aktionen (Foto: TTC Schwarz-Gold Moers e.V.)

Moers/Kamp-Lintfort/Xanten/Schermbeck/Voerde/Dinslaken. ‘Ne kesse Sohle in 2017 aufs Parkett legen, kein Problem im Kreis Wesel. Links- wie rechtsrheinisch starten wieder interessante Tanzkurse und -aktionen in den Tanzvereinen und -clubs:

 

Lady-Latin in Schermbeck

Nach zwei erfolgreichen Schnupperterminen hat der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck jetzt zwei vierteilige “Lady-Latin”-Workshops im Angebot. Trainer Eugen Gal zeigt in der Tanz-Akademie im Heetwinkel 5, wie „Frau“ mit lateinamerikanischen Tänzen wie Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba oder Salsa ihre Hüften zum Schwingen bringt und neue Lebensenergie tankt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird als Single getanzt zum Preis von 39 € pro Person.

Angebot am Sonntag von 11:45 – 12:45 Uhr (15., 22., 29. Januar und 5. Februar).
Angebot am Freitag von 19:30 – 20:30 Uhr  alle 14 Tage (27. Januar, 10. und 24. Februar und 10. März).

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Vorsitzenden Eva-Maria Zimprich unter (02853) 390 155. Eine Übersicht aller aktuellen Tanzangebote beim TC GW finden Sie am Seitenende.

 

Fit durch den Winter: „Warum nicht tanzen im Voerder TSC?“

Jetzt ist die ideale Zeit, dem Winterschlaf zu entgehen und sich fit für den Sommer zu machen! Tanzen in guter Gesellschaft, sich bewegen zu den Rhythmen von Tango, Rumba, Cha-Cha-Cha, Jive, Walzer und mehr. Im Januar stellt der 1. Voerder Tanzsportclub sein aktuelles Programm vor.

Ein Basiskurs „Standard und Latein“ beginnt am Mittwoch, 18. Januar, 19:00 Uhr, mit Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive, Walzer, Tango und anderen Tänzen. Sie erlernen die Schritte bis 20:15 Uhr an 6 Abenden zum Schnupperpreis von 45,00 € pro Person.

Ideal für Berufstätige sind die Wochenendangebote! Am Sonntag, 22. Januar, 20:15 Uhr bis 21:30 Uhr, starten wir unser Disco-Fox-Angebot für 4 Mal als Basiskurs. Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 € pro Person. Erfahrene Paare und Wiedereinsteiger starten am Freitag, 20. Januar, 19:30 Uhr, oder am Sonntag, 22. Januar um 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr zum gleichen Preis.

Trainingsort ist immer das Clubhaus des Vereins, Rönskenstr. 60, Voerde. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und nehmen Ihre Anmeldungen entgegen unter Telefon: 02855 81794, oder über das Kontaktformular des Vereins auf unserer Homepage: www.vtsc.de. Das Team des 1. Voerder Tanzsportclub Rot-Weiß freut sich, Sie kennenzulernen!

(Foto: Andreas Hofmann)

 

Bauchtanz und Bollywood Event beim TuS Xanten 05/22 e.V.

Sport macht Spaß! Seit vielen Jahren bietet der TuS Xanten Orientalische Tanzkurse für Frauen und junge Mädchen als offenes Angebot an. Dienstags gibt es in der Zeit von 20.00 bis 21.00 die Möglichkeit einzusteigen. Getanzt wird in der neuen Bewegungshalle Landwehr im Schulzentrum in Xanten. Unter der Leitung von Djimona  werden Technik, Isolation und schöne Tanzchoreographien erlernt. Dabei werden gesundheitsbewußtes Bewegen und der Spaß am orientalischen Tanz miteinander kombiniert.  Wer Interesse hat, kann natürlich kostenlos ausprobieren, ob es ihr gefällt. Wer schon länger tanzt,  ist montags in der Zeit von 20.00 bis 21.30 willkommen. Unter dem Motto „Integration durch Sport“ bereiten wir uns auf das jährliche Bollywood Event und unser Sommerfest vor. 

Informationen und Anmeldung unter www.djimona.de und bei Simone Weier-Kremer (Djimona) Tel: 02801/705370 oder info@djimona.de  Weitere Angebote des TuS Xanten finden Sie unter www.tusxanten.de

 

Schwungvoll ins neue Jahr – Neuer Einsteiger-Kurs für Gesellschaftstanz beim TSV Kastell Dinslaken

Nach dem großen Erfolg der Discofox-Einsteiger-Kurse bietet der Tanzsportverein Kastell Dinslaken nun auch einen Einsteiger-Kurs für Gesellschaftstanz an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen in diesem mit dem Welttanzprogramm (WTP) diverse Tänze und Grundbewegungen für Partys, Bälle, Hochzeit und viele weitere Gelegenheiten.

Am 10. Januar 2017 startet der 8-teilige Kurs, bei dem Paare ohne Vorerfahrung jeweils dienstags von 18 – 19 Uhr unter fachkundiger Anleitung im Vereinsheim an der Jägerstr. 12 in Dinslaken-Bamingholten die beliebtesten Tänze erlernen. Durchgeführt wird der Kurs von Anja Wakup, die in entspannter Atmosphäre individuell auf die teilnehmenden Paare eingehen wird und ihnen zeigt, wie der Langsame Walzer, der Wiener Walzer, Samba, Boogie und Disco-Fox richtig Spaß machen. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 € pro Person. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Voranmeldungen sind per E-Mail an anmeldung@tsv-kastell-dinslaken.de oder telefonisch an 0281-64804 zu richten.

 

Wir haben Spaß am Tanzen: Auch 2017! – Tanzcafé für Menschen mit Demenz und deren Angehörige

Seit Juli 2014 bietet die Tanzschule Will mit ihrem Tanzcafé Alltagsabwechslung für Demenzkranke und deren Familienmitglieder in Kamp-Lintfort. Zu Musik, die viele Augen zum Leuchten bringt und Erinnerungen weckt. Hier steht für kurze Zeit nicht mehr die Erkrankung im Mittelpunkt, sondern das Leben selbst. Auch wenn vielleicht einige Schritte in Vergessenheit geraten sind: die Melodien werden mitgesummt, Füße wippen im Takt, die Menschen bewegen sich zu zweit zum Walzer oder in der Gruppe an den Händen haltend im Ringelreigen. Man würde nie denken, dass diese Menschen dement sind, so sehr blühen sie beim Tanzen auf.

Möchten auch Sie mit Ihrem an Demenz erkrankten Angehörigen die Freude am Tanz und der Musik teilen, dann melden Sie sich doch für den nächsten Tanznachmittag am 25. Januar 2017 von 14.30-16:00 Uhr an! Kosten: 5 Euro.

Weitere Termine sind für den 15.03., 17.05., 05.07., 06.09., 15.11. und 13.12.2017 geplant. Weitere Informationen und Eintrittskarten erhalten Sie bei der Stadt Kamp-Lintfort (Frau Bichler, Telefon 02842/912 271).

Eine Organisation des Arbeitskreis Demenz (Stadt Kamp-Lintfort in Kooperation mit dem Diakonischen Werk – Kirchenkreis Moers, Caritasverband Moers-Xanten e.V., Demenz Servicezentrum– Region Niederrhein).

 

Neuer Discofox-Workshop beim TTC Schwarz-Gold Moers e.V.

Der TTC Schwarz-Gold Moers möchte auch den an Discofox interessierten Menschen eine Möglichkeit zum Einstieg ermöglichen: Start des Discofox Workshops ist der  5.02.17, jeweils sonntags 16:15 Uhr bis 17.45 Uhr, es gibt 5 Termine. Die Termine finden im Clubheim auf der Dorfstraße 70 statt. Die Kosten betragen € 30,00 pro Person. Anmeldungen werden gerne von dem 1. Vorsitzenden Franz Josef Hasert unter (02841) 1736435 entgegen genommen. InfoKlick: http://www.ttc-schwarz-gold-moers.de/

Martina und Roger Hannig (Foto: privat)

 

Schermbeck tanzt – Aktuelle Tanzangebote beim TC GW  

Schermbeck. Mit Ende der Weihnachtsferien nehmen die Gruppen des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck ihr Training wieder auf. In der Tanz-Akademie im Heetwinkel 5 bietet der Verein eine Vielzahl von attraktiven Angeboten für alle Altersklassen an.

Sonntag, 8. Januar

Lady-Latin von 11:45 Uhr – 12:45 Uhr kann „Frau” mit lateinamerikanischen Tänzen wie Cha-Cha-Cha, Samba oder Salsa ihre Hüften zum Schwingen bringen und neue Lebensenergie tanken. Es wird als Single getanzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.  „Cha-Cha & Co.“ von13 – 14 Uhr  Standard- und Lateintänze auch ohne Vorkenntnisse

Montag, 9. Januar
„Sunlights ab 9 Jahre“ von 17 – 18 Uhr Jazz- und Modern Dance
„Cha-Cha & Co.“ von 20:15 – 21:15 Uhr Standard- und Lateintänze mit Vorkenntnissen
 
Dienstag, 10. Januar
„Stretching & Co.“  von 11 – 12 Uhr 
 
Mittwoch, 11. Januar
„Zumba 45 plus“ von 11- 12 Uhr
„Moonlights ab 6 Jahre“ um 15:30 Uhr Jazz- und Modern Dance
„Confusion/HipHop“  um 16:30 Uhr
„Malladie ab 12 Jahre“ um 17:30 Uhr Jazz- und Modern Dance
„ Bodyshape“ um 18:30 Uhr
„Zumba-Fitness“ um 19:30 Uhr
„DiscoFox-Club“ um 20:30 Uhr
 
Donnerstag, 12. Januar
„Senioren-Zumba“ um 9:30 Uhr
„musikalische und rhythmische Früherziehung“ von 15 Uhr – 15:45 Uhr (ab 3 Jahre) und von 16 Uhr – 16:45 Uhr (ab 4 Jahre)
„Ballroom Dancing“ um 17:15 Uhr
„Salsa“ um 19 Uhr Salsa, Merengue und Bachata für Paare
 
Freitag, 13. Januar
„Lady-Latin“ von 19:30 – 20:30 Uhr

 

In allen Gruppen sind auch Neueinsteiger herzlich willkommen. Weitere Informationen und Anmeldungen für kostenlose Schnuppertermine bei der Vorsitzenden Eva-Maria Zimprich unter 02853/390155 oder unter www.tcgw.org

 

 

Beitrag drucken
Anzeigen