Anzeigen

Moers/Neukirchen-Vluyn/Berlin. Heute wurde Frank-Walter Steinmeier von der Bundesversammlung mit großer Mehrheit zum neuen Bundespräsidenten gewählt.

Dazu erklärt Ibrahim Yetim: „Ich freue mich sehr über die Wahl von Frank-Walter Steinmeier und bin überzeugt davon, dass es ihm als Bundespräsident gelingen wird, gesellschaftliche Brücken zu bauen. Erst kürzlich hat er bei seiner Vorstellung im nordrhein-westfälischen Landtag betont, dass wir wieder lernen müssen, für Demokratie und Pluralismus zu streiten. Mit dieser klaren Haltung wird er in seinem neuen Amt Orientierung bieten.“ 

Bei einem Termin mit Siegmund Ehrmann MdB und Ibrahim Yetim MdL war der neue Bundespräsident bereits in Moers zu Gast: Frank-Walter Steinmeier besuchte die Firma Niederrhein-GOLD in Moers-Kapellen. 

 

Beitrag drucken
Anzeigen