Luca Overmeyer (Foto: privat)
Anzeige

Krefeld. Aus dem bereits begonnenen Wintertraining heraus nahmen am vergangenen Wochenende drei Nachwuchswerfer des SC Bayer 05 Uerdingen an den offenen Westdeutschen Rasenkraftsportmeisterschaften in Leichlingen teil. Alle drei siegten in ihren jeweiligen Altersklassen sowohl im Dreikampf als auch in der separaten Hammerwurfwertung für die Leichtathletik.

Dabei verbesserte Luca Overmeyer (M14) erneut seinen Kreisrekord im Hammerwurf auf jetzt 50,29 m, womit er die ersehnte 50 m-Marke knackte. Nele Frisch gewann in ihrer Altersklasse W13 unangefochten den Hammerwurf mit 44,39 m und Charlotte Denecke (W15) war mit 44,80 m nicht zu schlagen.

Beitrag drucken
Anzeigen