Wollen keine weiteren 40 Jahre bis zum nächsten Treffen vergehen lassen (Foto: privat)
Anzeige

Moers. Nach über 40 Jahren trafen sich nun die ehemaligen Schüler und Schülerinnen des Abschlussjahrganges 1977 der Eschenburgschule in Asberg. Im Restaurant Bürgerstuben kamen von ehemals 35 Schülern 21 dem Ruf nach einem Treffen nach. Viele dieser Ehemaligen blieben ihrem Standort treu und blieben im Umkreis von Moers und Duisburg wohnen.

Besondere Überraschung an diesem Abend war der Besuch der ehemaligen Klassenlehrerin Frau Meinert mit ihrem Mann. Alle waren hellauf zufrieden mit diesem gelungenen Abend. Zum Schluss war man sich einig, nicht noch einmal 40 Jahre bis zum nächsten Treffen vergehen zu lassen.

Beitrag drucken
Anzeigen