Herausgeber Peter Hahnen (l.) und Autor Bernd Weggen präsentieren die neue Broschüre im Klostergarten (Foto: privat)
Anzeige

Kamp-Lintfort. Premiere für den Pilgerweg von Kloster Kamp nach Kempen – Edition Kloster Kamp präsentiert Neuveröffentlichung

Ein niederrheinischer Pilgerweg, der von Kloster Kamp seinen Anfang nimmt. – Das war der Traum des Kamp-Lintforters Bernd Weggen seit er vor eineinhalb Jahren Kontakt zu den Jakobspilgern hatte. Der ehemalige Manager arbeitet seit vielen Jahren ehrenamtlich als Gästeführer auf dem Kamper Berg, kennt sich mit der Ortsgeschichte bestens aus und fand in Peter Hahnen, dem Leiter des Geistlichen und Kulturellen Zentrums Kloster Kamp die nötige Unterstützung. Der redigierte das Manuskript und publiziert die neue Broschüre jetzt in seiner hauseigenen „Edition Kloster Kamp“.

„Von Kloster Kamp nach Kempen“ beschreibt detailliert den Weg in mehreren Abschnitten und weist auf prominente Details der Umgebung hin. Die Broschüre hat 28 Seiten, vier Karten und ist durchgehend vierfarbig illustriert. Sie ist exklusiv im Klosterladen und Museumsshop der Schatzkammer erhältlich und kostet 4,- €.

Beitrag drucken
Anzeigen