Dennis Radtke MdEP empfing 100 Bürgerinnen und Bürger aus den Städten und Kreisen des Ruhrgebietes im Europäischen Parlament in Straßburg (Foto: Europäische Union, 2019)
Anzeige

Essen/Oberhausen/Mülheim/Duisburg/Bottrop/ Rhein-Ruhr. Europaabgeordneter Dennis Radtke (EVP/CDU) lud ein

Der CDU-Europaabgeordnete für das Ruhrgebiet, Dennis Radtke, lud kürzlich 100 Bürgerinnen und Bürger aus den Städten und Kreisen des Ruhrgebiets (Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Ennepe-Ruhr, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Herne, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Recklinghausen und Unna) zu einer dreitägigen Informationsreise zum Europäischen Parlament nach Straßburg ein.

Während des Besuchs des Abgeordneten an seinem Arbeitsplatz konnten die Bürger die Arbeit des Europäischen Parlaments und der Institutionen der Europäischen Union aus nächster Nähe kennenlernen. Neben einem Besuch des Europäischen Parlaments und einem Gespräch mit dem heimischen Abgeordneten Radtke gab es für die Teilnehmer auch noch ein kulturelles Begleitprogramm u.a. mit einer Stadtführung durch die Europastadt Straßburg, einer Schifffahrt über die Ill sowie einem Besuch des Europarates.

Beitrag drucken
Anzeigen