(Foto: PhotoAlto/Frederic Cirou)

Moers/Neukirchen-Vluyn. Große Freude in Schwafheim: Eine Kundin der örtlichen Geschäftsstelle hat bei der jüngsten PS-Auslosung 250.000 Euro gewonnen. „Uns freut total, dass das Geld jemand bekommt, der bisher sehr sparsam leben musste“, sagt Roman Schönwald, der stellvertretende Leiter in Schwafheim. Weitere fünf Kunden der Geschäftsstellen Ostring, Repelen, Poststraße und Vluyn dürfen sich über je 5000 Euro freuen.

Beim PS-Sparen gehen jeden Monat vier Euro aufs Sparbuch und einer in die Lotterie. Als Hauptgewinn winken 250.000 Euro. 25 Cent je verkauftem Los fließen in einen Spendentopf, von dem gemeinnützige Vereine und soziale Projekte am Niederrhein profitieren.

Beitrag drucken
Anzeigen