Symbol
Anzeige

Krefeld. Am heutigen Samstag (23. Mai 2020) hat ein bislang unbekannter Täter im Bereich Von-Steuben-Straße / Neuer Weg an insgesamt 21 Fahrzeuge die Außenspiegel abgetreten.

Gegen 01.35 Uhr wurden Anwohner der Von-Steuben-Straße durch laute Geräusche auf der Straße geweckt. Sie konnten einen Mann beobachten, der zu Fuß über die Von-Steuben-Straße aus Richtung Westparkstraße kommend in Richtung Neuer Weg ging. Dabei trat der Mann die Außenspiegel von insgesamt 21 Fahrzeugen ab und zerkratzte an einigen Fahrzeugen den Lack mit einem unbekannten Gegenstand. Unverzügliche eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos.

Der Täter ist ca. 170 cm groß und trug einen schwarzen Kapuzenpullover mit weißer Aufschrift. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen