( © Stadt Willich)
Anzeigen

Willich. Passend zur Adventszeit legt das Willicher Stadtmanagement eine Advents-Aktion rund um den Stadtgutschein „EFA“ auf: „Die Stadt schenkt jedem EFA-Käufer 20 Prozent auf den Wert von online bestellten Gutscheinen“, so Marc-Thorben Bühring, neuer City-Manager der Stadt Willich: „Ziel der Aktion ist, den örtlichen Handel, die Gastronomie und alle Dienstleister zu unterstützen – speziell in Corona-Zeiten, aber eben auch langfristig.“

Inzwischen hat sich der Stadtgutschein „EFA“ („Einer für alle“) herumgesprochen und etabliert: Aktuell gibt es 65 Akzeptanzstellen im gesamten Stadtgebiet. Und der „lokale“ Online-Kauf hilft halt dabei, derzeit mit Risiko verbundene Warteschlangen in den Geschäften in der Stadt Willich zu vermeiden. Bühring: „Die Beträge können natürlich frei gewählt werden – und so kann man Freude zu Nikolaus oder Weihnachten schenken und gleichzeitig unter dem Gedanken der Solidarität den lokalen Handel unterstützen.“

Fakten zur Aktion:
·        Aktion gilt nur für Online-Gutscheine
·        Aktionszeitraum: 28. November bis 24. Dezember 2020
·        sollte die Nachfrage so hoch sein, dass schon vor dem 24. Dezember das Gesamtbudget von 5.000 Euro erreicht werden sollte, endet die Aktion vorzeitig.
·        jeder Gutschein wird mit maximal 20 Euro gefördert
·        Weitere Infos: https://www.gutschein-willich.de

Beitrag drucken
Anzeigen