Symbolfoto
Anzeige

Krefeld. Am gestrigen Dienstagmorgen (24. November 2020) zeigte sich vor der Mediothek am Theaterplatz ein Mann in schamverletzender Weise. Eine 62-jährige Mitarbeiterin bemerkte ihn gegen 9:30 Uhr und informierte die Polizei. Kurz vor dem Eintreffen der Beamten, flüchtete der Täter in ein angrenzendes Parkhaus. Eine anschließende Fahndung brachte keinen Erfolg.

Der Mann ist circa 25 Jahre alt und humpelte stark. Er trug eine beige Hose und einen grauen Kapuzenpullover.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen