Symbolfoto
Anzeige

Krefeld. Am gestrigen 1. Weihnachtstag, den Freitag (25. Dezember 2020) hat ein Mann nach einem Streit mit einer Frau, mit einer Waffe in die Luft geschossen und wurde durch Polizeibeamte in Gewahrsam genommen.

Zeugen meldeten gegen 23:05 Uhr auf der Lewerentzstraße / Garnstraße einen Streit zwischen einer Frau und einem Mann. Der Mann soll dabei mit einer Waffe in die Luft geschossen haben. Das Pärchen ging in ein benachbartes Haus und konnte dort durch eintreffende Polizeibeamte angetroffen werden. Die 39-jährige Frau und der 46-jährige Mann, wohnten dort und waren unverletzt.

Die Beamten fanden bei dem Mann eine Schreckschusswaffe, die sichergestellt wurde. Zudem war der Mann alkoholisiert und wurde in Polizeigewahrsam genommen. Ihn erwartet nun eine Anzeige. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen