Dr. Simon Krivec (Foto: Fotostudios Barth Martin Barth)

Moers. Ab Montag, den 8. März 2021, eröffnet die Adler Apotheke gemeinsam mit der Apotheke am Neumarkt ein privates Testzentrum für Covid-19-Schnelltestungen in der Moerser Altstadt.

In der Passage des Ärztehauses MEDIZIN MOERS zwischen dem Neumarkt und der Kirchstraße ist das ehemalige Café Doc-In in den vergangenen Tagen umgewidmet worden.

Von 9.30 – 16.00 Uhr ist es nach vorheriger Online-Terminbuchung möglich, sich schnell und unkompliziert mittels eines medizinischen Antigen-Schnelltestes auf eine Covid-19-Infektion testen zu lassen. Das Testergebnis sowie ein darüber ausgestelltes Zertifikat wird dabei im Nachgang kontaktfrei per E-Mail übermittelt.

Derzeit ist dieser Service für 28,00 EURO für Selbstzahler möglich. Da trotz großer Ankündigungen von den vergangenen Wochen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sowie dem Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz und Bundesregierung vom vergangenen Mittwoch noch keine neue Testverordnung (TestV) veröffentlicht ist, ist eine kostenlose Testung derzeit noch nicht möglich.

„Wenn wir Klarheit über den Ablauf und die Abrechnung der für die Bürgerinnen und Bürger angekündigten kostenfreien Schnelltestungen haben, werden wir selbstverständlich unser Angebot anpassen“, so Inhaber Dr. Simon Krivec.

„Mit diesem Angebot wollen wir aber allen Bürgerinnen und Bürgern, aber auch kleineren Unternehmen in der Altstadt die Möglichkeit geben, schnell und unkompliziert die Testungen ihrer Mitarbeiter durchführen zu lassen. In vielen Fällen sind partielle Öffnungen oder das Angebot einzelner Dienstleistungen an das Vorhandensein einer testierten Schnelltestung gebunden. Hier wollen wir helfen und sind lösungsorientiert für unsere Nachbarschaft da.“

Unter der Adresse www.adlerapotheke-moers.de ist eine direkte Terminbuchung möglich. Ebenso werden bei Bedarf auch die Öffnungszeiten des Testzentrums ausgeweitet.

Beitrag drucken
Anzeigen