(Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Alpen. Bei Verladearbeiten in der Menzelenerheide war gegen 9.09 Uhr der Kran eines Lkw in Kontakt mit einer Stromleitung gekommen. Die Wehrleute sicherten die Einsatzstelle ab und informierten den Energieversorger.

Nach der Abschaltung des Stroms durch den Energieversorger konnte der Kran aus dem Gefahrenbereich entfernt werden. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Energieversorger und die Polizei übergeben. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen