(Fotos: Arnulf Stoffel (ast))
Anzeige

Alpen. Im Kreuzungsbereich Dickstraße / Winnenthalerstraße ereignete sich am Freitag gegen 15.26 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die Personen bereits rettungsdienstlich versorgt.

Die Wehrleute sicherten die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab und stellten für die verunfallten Fahrzeuge den Brandschutz sicher. Eine Person musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Nach etwa anderthalb Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen