Aus dem Korb der Drehleiter übergibt der stellv. Amtsleiter der Feuerwehr David Marten dem THW-Ortsbeauftragten Gerhard Gärtner das Geschenk (Foto: Feuerwehr)

Ratingen. Der Ratinger Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) wurde am 8. Juli 1971 gegründet. Seit 5 Jahrzehnten engagieren sich Frauen und Männer ehrenamtlich, ob an Einsatzstellen im Inland oder im Ausland, für Menschen in Not. Grund genug für eine Abordnung der Feuerwehr Ratingen dem Ortsverband einen Überraschungsbesuch abzustatten und ein Geschenk zu übergeben.

Ortsbeauftragter Gerhard Gärtner freute sich sichtlich über die gelungene Überraschung! Das Geschenk beinhaltet auch eine gemeinsame Übung, ganz im Stile der besonders engen Zusammenarbeit von Feuerwehr und THW in Ratingen – natürlich erst, wenn die Corona-Pandemie dies wieder zulässt. Stellvertretend für die Feuerwehr gratulierten Andreas Schreiber, Uwe Schneiders und David Marten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen