Lars Ehm (Foto: Kathrin Hester)
Anzeige

Oer-Erkenschwick. Vorsorge – Absicherung – Verlässlichkeit: Diskussionsveranstaltung zur Zukunft der Rente am 11. August um 18.30 Uhr

Viele Menschen fragen sich, wie es in Zukunft um ihre finanzielle Situation bestellt sein wird. Wird die Rente beim Eintritt in den Ruhestand ausreichen? Wie kann ich meine Rente noch aufbessern? Wie kann ich privat am besten vorsorgen, um im Alter gut abgesichert zu sein? Und wie sieht die Zukunft der Rente überhaupt aus?

Diese und weitere Fragen werden die CDU-Bundestagskandidaten Lars Ehm und Michael Breilmann zusammen mit den Gästen der Veranstaltung und dem CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker diskutieren.

Kai Whittaker ist Obmann der CDU-Fraktion im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung und Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales. Als ausgewiesener Rentenfachmann wird er selbstverständlich zu seinem Spezialthema, aber auch über die aktuelle politische Lage informieren.

“Wir laden Sie herzlich ein zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung am Mittwoch, 11. August 2021 um 18.30 Uhr Stadthalle Oer-Erkenschwick, Berliner Platz 14, 45739 Oer-Erkenschwick”, so Lars Ehm.

“Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir um Anmeldung zu der Veranstaltung unter info@cdure.de oder unter 02361 4992917. Bitte geben Sie bei der Anmeldung mit an, ob Sie geimpft oder genesen sind, oder ob Sie vorab einen Corona-Test durchführen werden”, erklärt der Bundestagskandidat Lars Ehm.

Beitrag drucken
Anzeigen