v.l.: Niklas Janßen, Stephan Siebers, Friederike Küsters, Jannik Voss, Holger Hortmann-van Husen, Mathis Scherders, Klaas Hendricks, Elisabeth Knechten, Lena Lienen, Christiane van Baal, Theresa Koch, Hatun Erkis, Lena Croonenbroek, Bürgermeister Ulrich Knickrehm, Bettina Gansen (Hinweis: Das Foto ist im Oktober, vor Verschärfung der Corona-Lage entstanden) (Foto: Torsten Matenaers)
Anzeige

Goch. Die erste Eingewöhnungszeit für die „Neuen“ ist vorbei. Klaas Hendricks und Hatun Erkis (Ausbildungsgang Verwaltungswirt:in), Theresa Koch, Lena Croonenbroek, und Jannik Voss (Duales Studium “Kommunaler Verwaltungsdienst”) sowie Niklas Janßen (Duales Studium „Verwaltungsinformatik“) und Mathis Scherders (Straßenwärter) verstärken seit diesem Jahr die Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung Goch.

Alte und neue Auszubildende ist Lena Lienen: Nachdem sie ihre Ausbildung zur Verwaltungswirtin abgeschlossen hat, begann sie ein duales Studium „Kommunaler Verwaltungsdienst“.

Neben Bürgermeister Ulrich Knickrehm und Personalchefin Bettina Gansen wünschen Gleichstellungsbeauftragte Friederike Küsters, Personalrat-Vorsitzender Holger Hortmann-van Husen, Elisabeth Knechten (Abteilungsleiterin Personal), die Ausbildungsbeauftragte Christiane van Baal und Vermögensbetrieb-Einsatzleiter Stephan Siebers den „Neuen“ alles Gute.

Beitrag drucken
Anzeigen