Symbolfoto
Anzeige

Köln. Am Samstagabend (27. November) ist ein 58 Jahre alter Fußgänger beim Überqueren der Magazinstraße in Köln-Wahnheide von einem Mazda erfasst und überrollt worden. Polizisten leiteten umgehend Reanimationsmaßnahmen ein und übergaben den lebensgefährlich Verletzten eintreffenden Rettungskräften.

Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Mazda-Fahrer gegen 18 Uhr von der Heidestraße kommend, nach rechts in die Magazinstraße abgebogen sein und den Fußgänger erfasst haben. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam ist vor Ort und sichert die Spuren. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen