(Foto: privat)
Anzeige

Geldern. Neues vom Gelderner Stadtsportverband 

Bewegung ist beim Stadtsportverband Geldern e.V. (SSV) Programm. Auch inhaltlich. In den vergangenen Wochen hat sich beim SSV wieder einiges getan. Im Überblick:

Neuer Internetauftritt
In einem neuen und modernen Gewand erscheint seit wenigen Tagen die Internetseite des SSV. Unter www.sport-in-geldern.de  finden Gelderns Sportler nun alle Informationen und Berichte über aktuelle Projekte, es gibt eine Vereinssuche, Informationen und Beratung für die Sportvereine oder Infos zu neuen Förderprogrammen und Zuschüssen. „Unsere neue Internetseite ist ein Portal für alle Sportbegeisterten in Geldern“, sagt SSV-Geschäftsführer Marc Schlischka. „Mit unserem neuen Internetauftritt wollen wir den Sport in Geldern künftig modern und öffentlichkeitswirksam darstellen.“ Die Layoutentwicklung und technische Umsetzung erfolgte durch die „Sprungbrett Marketing UG“, den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb des Bädervereins Waldfreibad Geldern.

App „beUnity“ als digitaler Treffpunkt
Sich mit anderen Sportlern austauschen oder Infos zu Sportveranstaltungen direkt aufs Handy bekommen? Das macht die interaktive Community-App „beUnity“ möglich. „Die App ist als digitaler Treffpunkt für Sportler in Geldern gedacht“, sagt Marc Schlischka. Die App hält viele Funktionen bereit – es gibt zum Beispiel ein Forum mit Neuigkeiten, Infos zu Veranstaltungen, Umfragen oder Gruppen. Die App, die sowohl fürs Smartphone, Tablet oder Computer verfügbar ist, ist kostenlos im App Store oder im Google Play Store erhältlich. Weitere Informationen zur Registrierung findet man unter www.sport-in-geldern.de/app.

Mitgliederversammlung
Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des SSV standen unter anderem Vorstandswahlen an. Neu im Vorstand ist nun als hauptamtlicher Geschäftsführer Marc Schlischka. Erster Vorsitzender bleibt Reinhard Winkler, Zweiter Vorsitzender Jens Singendonk. Als Beisitzende aus den Vereinen wurden Hartmut Harmsen, Sabrina Kühle, Friedhelm Lange, Mike Lichteveld und Udo Spelleken gewählt.

Beitrag drucken
Anzeigen